Ahrtour der Cabriofreu(n)de NRW

Rundkurs 143km,

Im Juni 2015 bin ich meine erste Tour mit den Cabriofreu(n)de NRW gefahren, ein schönes Erlebnis sowohl von der Strecke wie auch den Menschen.

Auf überwiegend kleinen und kurvigen Nebenstrecken sind wir in Richtung Ahrquelle gefahren. Nachdem wir in Rech an der Ahr die „angespannte“ Parksituation durch beschwichtigendes Zureden auf die Eingeborenen etwas entschärft hatten, konnten wir uns beim „Hof Bärenbach“ bei leckeren Getränken, Kuchen und Flammkuchen ausgiebig stärken.

Weiter ging es auf Kurvenreicher Strecke durch die Eifel.
Im Försterhof konnten wir bei leckerem Essen und guten Gesprächen den Tag noch einmal Revue passieren lassen.

Für mich war das wieder einmal ein wunderschöner Tag mit tollen Leuten und vielen Eindrücken, der mir bestimmt noch lange in schöner Erinnerung bleiben wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Anfang